7,8,9,10 – Klasse – Auch Vierer-Gold an Friedrich

Nur 24 Stunden nach seinem Sieg bei den JUnioren-Weltmeisterschaften auf der Olympiabahn von Innsbruck/Igls im 2er Bob holte sich Francesco Friedrich auch den Titel im großen Schlitten. Zusammen mit Thorsten Margis, Gino Gerhardi und Florian-Paul Kunze hielt er die gesamte Konkurrenz in Schach und fuhr zweimal Tagesbestzeit. Damit werden wir das Bobteam Friedrich auch im 4er Bob bei der WM der „Großen“ in St. Moritz erleben. (WoVo)