Auf geht´s, Sotschi!

LRS_Y3F2136Morgen geht es endlich los. Die Deutsche Bob-Nationalmannschaft macht sich auf die Reise zur internationalen Trainingswoche nach Sotschi, dem Ort der Olympischen Winterspiele im Februar 2014. Mit dabei ist auch der Pirnaer Bobpilot Francesco Friedrich, der sich souverän für den Weltcup qualifiziert hat und die Trainingswoche mit seinen Anschiebern Candy Bauer, Florian Kunze und Martin Grothkopp bestreiten wird.

Die erste Saisonhälfte ist für die Bobpiloten und Anschieber wieder mit viel Reisestress verbunden. Nachdem der Tross der Nationalmannschaft am 20.11. in der Heimat zurückerwartet wird, geht die Reise am 24.11. schon wieder in Richtung Amerika weiter. Dort finden insgesamt 3 Weltcups statt, bevor die zweite Saisonhälfte in Winterberg fortgesetzt wird.

 

Die Stationen bis zu den Olympischen Spielen sind:

24.11.-30.11.2013 WC Calgary (CAN)

02.12.-07.12.2013 WC Park City (USA)

10.12.-15.12.2013 WC Lake Placid (USA)

31.12.-05.01.2014 WC Winterberg

07.01.-12.01.2014 WC St. Moritz (SUI)

14.01.-19.01.2014 WC Igls (AUT)

21.01.-26.01.2014 WC Königssee + EM