Einträge von

Zwei dritte Plätze fürs Bobteam Friedrich

Das deutsche Weltcupteam der Bobsportler für die vorolympische Saison wird in diesem Jahr bei zwei Selektionsrennen ermittelt. Die erste Runde fand am vergangenen Wochenende in Winterberg statt. Mit dabei auch das Bobteam Friedrich mit seinem Piloten Francesco Friedrich aus Pirna. In der 2er-Entscheidung fuhr er mit seinem Anschieber Gino Gerhardi zweimal die schnellste Startzeit. Im […]

Starker Auftakt fürs Bobteam Friedrich

Gestern begann die Wintersaison 2012/13 mit dem internationalen Startwettkampf in Oberhof. Dem Bobteam um den Piloten Francesco Friedrich gelang dabei ein sehr guter Einstand. Den Wettbewerb im Zweierbob entschied Francesco mit seinen Anschiebern Jannis Bäcker (1.Lauf) und Gino Gerhardi (2.Lauf) für sich und verwieß mit Ivo de Bruin,Max Arndt und Thomas Florschütz die nationale und […]

Bob-Team Friedrich wirbt für das Zusammenwachsen der Nationen

Pressemitteilung der Stadt Pirna Nach Landrat Michael Geisler und Oberbürgermeister Klaus-Peter Hanke werben in den nächsten Wochen die Brüder Francesco und David Friedrich vom gleichnamigen Bob-Team auf Plakaten in Pirna für den Europäischen Gedanken. Francesco und David Friedrich: „Im sportlichen Alltag erleben wir, dass Grenzen, Nationalitäten oder unterschiedliche Sprachen keine Rolle spielen, wenn Menschen in […]

Francesco Friedrich im „Team Sotschi“

Am Mittwoch berief der Landessportbund Sachsen in Chemnitz sein „Team Sotschi“ für die Olympischen Winterspiele 2014 in Sotschi. Zu den 39 Sportlern gehört auch der Junioren-Weltmeister und Team-Weltmeister im Bobsport Francesco Friedrich vom SC Oberbärenburg. Der gebürtige Pirnaer befindet sich zurzeit in der Vorbereitung auf die vorolympische Saison. Sein Ziel ist es diesen Winter bereits […]

Saisonstart rückt immer näher

So langsam geht es wieder los. Am 29.09.2012 wird es für das Bobteam Friedrich die erste Standortbestimmung für die anstehenden Selektionsrennen der Deutschen Mannschaft geben. Beim internationalen Startwettkampf in Oberhof wird die Crew um den Piloten Francesco Friedrich auf die anderen deutschen Teams treffen und zeigen können, ob sich das schweißtreibende Sommertraining ausgezahlt hat. Im […]

Francesco Friedrich bei Stadtfest Pirna dabei

Die Sport- und Erlebnismeile des Kreissportbundes Sächsische Schweiz-Osterzgebirge auf den Elbwiesen zum Pirnaer Stadtfest am 16. und 17. Juni hat einen ganz besonderen Knüller zu bieten. An beiden Tagen, jeweils ab 10.00 Uhr, ist der gebürtige Pirnaer und Junioren-Weltmeister, Team-Weltmeister, Gesamtsieger des Zweier- und Vierer-Europacups im Bobsport Francesco Friedrich vor Ort. Auf der Bobanschubstrecke seines Heimatvereins […]

Mannschaft des Jahres 2011 – Bobteam Friedrich

Am Sonnabend wurden im Sportpark Dippoldiswalde die Sportler des Jahres 2011 im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge gekürt. Sie waren aus der gemeinsamen Umfrage von Kreissportbund Sächsische Schweiz-Osterzgebirge und „Sächsische Zeitung“, die über drei Wochen lief, hervorgegangen. Knapp 2250 Tippscheine waren auszuzählen. Als letzte Kategorie und Höhepunkt des Abends wurde die Mannschaft des Jahres 2011 geehrt. Der […]

„Zeitlupe“ ab heute im Fernsehen und Internet

Der Sporttalk „Zeitlupe-das Volksbank Pirna Sportgespräch“ , das letzten Dienstag im Old English Pub „Billys“ in Pirnas Altstadt aufgezeichnet wurde, ist ab heute für eine Woche zu jeder vollen, ungeraden Stunde im Programm von Pirna-TV zu sehen. In der Jubiläumsausgabe, der 25., waren Bobfahrer Francesco Friedrich und sein Trainer Gerd Leopold zu Gast bei Sportredakteur […]

Von Materialtests, Cola und dem Ziel Sotschi 2014

In der 25. Ausgabe von „Zeitlupe-das Volksbank Pirna Sportgespräch“, das am 13. März in Pirnas Fernsehkneipe, dem Old English Pub „Billys“ aufgezeichnet wurde, entspann sich ein kurzweiliger, interessanter Plausch zwischen PTV-Sportredakteur Sascha Schwarte, Bobfahrer Francesco Friedrich und seinem Heimtrainer Gerd Leopold. Francesco Friedrich ist der erste Gast in der Geschichte der Senderreihe, der bereits zum […]

Spitzensport in der „Zeitlupe“

Beim Pirnaer Regionalfernsehen PTV laufen die Vorbereitungen auf ein Jubiläum. Am 13. März wird bereits die 25. Ausgabe von „Zeitlupe-das Volksbank Pirna Sportgespräch“ aufgezeichnet. Die Fernsehmacher haben sich diesmal einen Gast eingeladen, der schon einmal im September 2010 in der Sendung war. Aber nach diesem Winter kommt im Bobsport keiner mehr an dem Pirnaer Francesco […]