Daumendrücken für Friedrich

Am Dienstag fanden in Igls/Österreich die Trainingsläufe 3 und 4 in Vorbereitung  des 1. Europacups im 2er Bob statt. Wie schon am Montag fuhr Francesco Friedrich 

vom SC Oberbärenburg mit seinem Anschieber Jannis Bäcker aus Winterberg ganz vorn mit. Friedrich erreichte die jeweils zweit- und drittbeste Zeit. Schneller war nur der Niederländer Ivo de Bruin. Dessen großes Ziel ist wie bei Friedrich die Teilnahme an den Olympischen Winterspielen 2014 in Sotschi. Die 1. Entscheidung im 2er Bob fällt am Mittwoch in 2 Läufen ab 10.00 Uhr. Am Start werden rund 50 2er Bobs erwartet. (WoVo