Diese Woche Europacup in Winterberg

Der Bob-Europacup der Saison 2011/2012 zieht weiter. Nach den Stationen Igls und Königssee gilt es diese Woche auf der Bobbahn Winterberg im Hochsauerland.

Doch zuvor haben wir noch zwei Ergebnisse vom Bobteam Friedrich aus Königssee nachzutragen. In der zweiten 2er Bob-Entscheidung nahm wieder Jannis Bäcker (Winterberg) den Platz als Anschieber hinter Pilot Francesco Friedrich ein. Bei der Konkurrenz gab es ein leichtes Aufatmen. Denn nach den bisherigen drei Saisonsiegen musste sich Friedrich diesmal mit dem dritten Platz zufrieden geben. Der Abstand zum Sieger Oskars Melbardis (LAT) betrug 0,31 sec. Zweiter wurde Steven Holcomb (USA).

Am Sonntag folgte der nächste Wettbewerb im Vierer. Im großen Schlitten läuft es zurzeit noch nicht wie gewünscht. Das Bobteam Friedrich mit Francesco Friedrich (Oberbärenburg), Gino Gerhardi (Potsdam), Jannis Bäcker und Florian Paul Kunze (bd. Winterberg) kam über den achten Platz nicht hinaus. Zum Sieg von Edgars Maskalans (LAT) fehlten 0,56 sec. Der zweite Platz ging an Edwin van Calker (NED).

In Winterberg gibt es wieder zwei Entscheidungen im 2er Bob (Mittwoch/Donnerstag) und zwei Entscheidungen im 4er Bob (Sonnabend/Sonntag). (WoVo)